Ähnlich wie bei Markenrecherchen ist es erforderlich bei der Wahl eines Unternehmesnamens oder eine Produktbezeichnung die Rechte Dritter im Auge zu behalten. Denn wenn ein Produkt oder ein Unternehmen mit erheblichen finanziellen und zeitlichen Aufwand in den Markt eingeführt ist, kann das spätere Auffinden eines Namens oder einer Marke eine bis dato nicht bekannten Mitbewerbers dazu führen, dass das gesamte bisherige Konzept umgestellt und die bisherigen Marketingaufwendungen vergeblich waren. Darüber hinaus kann der Dritte unter Umständen sogar Schadenersatz fordern und hierbei den gesamten bisherigen Gewinn oder gar eine darüber hinausgehende Lizenzgebühr für die unberechtigte Namensnutzung geltend machen.

 

Wir helfen dabei zum einen Ihr Unternehmen bei der Namenswahl bereits zu sensibilisieren und mit einer getroffenen Wahl auch die größtmögliche Sicherheit zu erhalten, um nicht in der Zukunft durch eine getroffene Namenswahl Probleme zu erhalten.