Studium der Rechtswissenschaften an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder und an der Freien Universität Berlin mit den Schwerpunkten Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht und Datenschutzrecht

von 1998 bis 2002 Mitarbeiter eines allgemeinrechtlichen Rechtsanwalts und Notars; Betreuung eines auf dem Gebiet des Wettbewerbsrecht tätigen Verbraucherverbandes

Referendariat mit Schwerpunkt auf Wettbewerbsrecht, Gesellschaftsrecht und Vertragsgestaltung

seit 2002 als Rechtsanwalt zugelassen

seit 2013 Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz

Autor des im Erich-Schmidt-Verlag erschienenen Praktikerkommentars zum UWG (Wettbewerbsrecht)

Autor des in der Reihe "Deutsche Gesetze Kommentar" veröffentlichten DG-Kommentar zum UWG

Mitglied der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V. (GRUR)

Vorstandsvorsitzender der Interessenvertretung des Onlinehandels e.V.